Pille doppelt eingenommen – Was tun?

Mitunter kommt es vor, dass Anwenderinnen die Pille versehentlich doppelt nehmen. Ist Letzteres der Fall, wird die Antibabypille einfach wie gewohnt weiter eingenommen. Die Einnahmepause beginnt dann einen Tag früher. Trotzdem wird eine siebentägige Pause eingehalten und am achten Tag mit dem neuen Blister begonnen. 


Anzeige

Sparmedo Preisvergleich

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren